Raum für Intuition Seele Körper | Mondkreis

Verbinde dich mit Intuition und Körper-Wissen. Erfahre dich auf seelischer und körperlicher Ebene.

Neben den vorwiegend kognitiven Methoden des Systemischen Coachings und der Gewaltfreien Kommunikation, lade ich dich beim Mondkreis auf eine weitere Erfahrungsebene ein.

Bei dem regelmäßigen Gruppenangebot geht es um Intuition, Körperempfinden und das Erfahren einer tiefen Verbundenheit. Es ist ein Raum für Selbst-Erforschung neuer Erfahrungsebenen. Du kannst dich so an ein dir innewohnendes Wissen anbinden und zu Klarheit jenseits von analytischem Denken kommen.

Mögliche Effekte sind eine Steigerung der eigenen Zufriedenheit und eine verstärkte Selbstannahme und Akzeptanz.

Ich leite mit Intuition und Flow durch das Ritual. Sie sind meine Herzenssache. Ich freue mich über alle, die das ausprobieren oder kultivieren wollen. 

Ablauf der Mondkreise

  • Wir verbinden uns durch eine körperorientierte Praxis mit uns selbst. Raus aus dem Kopf rein in den Körper. 
  • In einem Sharing Circle checken wir in unsere Gefühlswelt und was uns gerade bewegt ein.
  • Jeder der Termine nimmt dich mit auf eine kleine persönliche Reise, in der du dich erfahren kannst. 

Mondkreis-Termine 2024

Dienstag, 16. Januar, Schamanische Reise (Krafttier)

Montag, 12. Februar, Schamanische Reise (Begegnung mit deinem Körper)

Samstag, 24. Februar, Tandava Tanz-Meditation

Mittwoch, 20. März, Tagundnachtgleiche-Ritual

Mittwoch, 24. April, Vollmond

Donnerstag, 23. Mai, Vollmond

Mittwoch, 19. Juni oder Donnerstag, 20. Juni, Sommersonnwende-Ritual

Sonntag, 21. Juli, Vollmond


Uhrzeit: jeweils 19 Uhr, ca. 2 Stunden 

Treffpunkt: zentral in München, wird jeweils bei Anmeldung bekannt gegeben

Beitrag: 30,- Euro

Anmeldung: per E-Mail an kontakt@stellalehn.de


Was Teilnehmer:innen sagen

»Es ist wie ein Date mit mir selbst. Ein Jourfix, der mir die Möglichkeit gibt, regelmäßige Auszeiten zu nehmen und zur Ruhe zu kommen. Ich kann reflektieren und mir Zeit für meine Themen nehmen. 

Ich mache, in einem gesicherten Raum, neue spirituelle Erfahrungen und lerne mich  selber besser kennen. 

Durch den Austausch mit den anderen Teilnehmer gehe ich in Verbindung und Anerkennung. 

Ich freue mich jedes Mal darauf!«

Selina D., Teilnehmerin Mondkreis

»Guten Morgen Stella, es war so schön gestern, nochmals vielen Dank! Ich habe diese, meine Erfahrung von gestern mit in den Schlaf genommen und im Schlaf wahrgenommen, das sich ein neuer Glaubenssatz gebildet hat, bzw meinen alten wiedergefunden habe. 

Ich fühlte mich nach einem wunderschönen Sommer, mit einem aufregenden Jahr voller emotionaler Herausforderungen etwas erschöpft, etwas verloren, mir fehlte die Distanz und Kraft mich selbst zu betrachten. 

»Ich bin im hier und jetzt, die beste Version meiner selbst«

Namaste Stella!«

Inge K., Teilnehmerin Mondkreis

»Eintauchen in eine Ruhe, in eine andere Welt, in eine Welt der Sinne. In den Mondkreisen kann ich mich öffnen für spirituelle Erfahrungen und den Verstand einmal zu Hause lassen. Und das was mir so schwer fällt alleine, mich wirklich in Tanz, Musik oder Meditation fallen zu lassen, zu öffnen – Das gelingt hier.

Es ist so schwer zu beschreiben, was denn nun eigentlich passiert. Aber das muss ich vielleicht auch gar nicht. Der Verstand darf ja auch mal ruhen, der das alles einfangen mag. Ich kann aber beschreiben: ich gehe jedes Mal mit einem leichteren Herzen nach Hause.

Das Zusammentreffen in den Mondkreisen ist für mich immer etwas besonders. Es passiert nicht immer das Gleiche, ist nicht erwartbar. Andere Übungen, andere Locations und andere Erfahrungen. Ich treffe mich unter Gleichgesinnten. Und das regelmäßig. Das macht es so zauberhaft – es begleitet. Ich erfahre meinen Körper und öffne ihn für eine spirituelle Welt. Dabei ist es, wenn ich es so nennen darf, nicht völlig abgehoben in einer, abgespacten Ecke in der Esoterik, sondern verbindet diese Welt mit der gefühlt “harten” Realität. Letztere, ist dann wie ich merke, gar nicht so hart.

Stella ist das Herzstück. Authentisch., warm und eine Raumschafferin. Sie kreiert einen wohligwarme, willkommen heißenden Raum, den sie hält und dich entführt in diese andere Welt, die dein Herz etwas leichter werden lässt. Und deine Augen für etwas anderes öffnet.«

Tamara D., Teilnehmerin Mondkreis

Vergangene Mondkreis-Termine 2023

28. September, Vollmond & Kakaozeremonie am Lagerfeuer

13. Oktober, Neumond & Klangschalenreise 

13. November, Neumond & Schamanische Reise (Innere Lichtung)

27. November, Vollmond & Tanz 

9. Dezember, Mondkreis-Special :: Tagesworkshop – Vorbereitung auf die Rauhnächte

13. Dezember, Neumond & Medizinrad (19- ca. 21:30 Uhr, 25 Euro)

21. Dezember, Mondkreis-Special :: Wintersonnwend – Feuer & Musik – ein Outdoor-Event (Zeit voraussichtlich 18 Uhr)